mobiles Siegel
10.261
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Händler für Wasserbetten in Bocholt, Gronau im Kreis Borken

Anzeige
Infos zu Waterbed Discount Europe Deutschland GmbH

Waterbed Discount Europe Deutschland GmbH

Ferdinand-Braun-Str. 8
46399 Bocholt


Infos und Angebote


Anzeige


Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Händler für Wasserbetten auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
46325 Borken Borken, Borkenwirthe/Burlo, Burlo, Gemen, Marbeck, Weseke
46342 Velen Ramsdorf, Velen
46348 Raesfeld Erle, Marbeck, Raesfeld
46354 Südlohn Oeding, Südlohn
46395 Bocholt Biemenhorst, Bocholt, Liedern, Lowick, Mussum
46397 Bocholt Barlo, Bocholt, Stenern
46399 Bocholt Barlo, Bocholt, Hemden, Holtwick, Lowick, Spork, Stenern, Suderwick
46414 Rhede Büngern, Krechting, Krommert, Rhede, Vardingholt
46419 Isselburg Anholt, Heelden, Herzebocholt, Isselburg, Vehlingen, Werth
48599 Gronau Epe, Gronau
48619 Heek Heek, Nienborg
48624 Schöppingen Eggerode, Schöppingen
48683 Ahaus Ahaus, Alstätte, Graes, Ottenstein, Wessum, Wüllen
48691 Vreden Ammeloe, Ellewick, Lünten, Vreden
48712 Gescher Gescher, Hochmoor
48734 Reken Bahnhof Reken, Groß Reken, Hülsten, Klein Reken, Maria Veen, Reken
48739 Legden Asbeck, Legden

Wussten Sie schon?

Borken - Was ist der Wasserkern im Wasserbett?

Wasserbetten / Wasserbett

 

Natürlich kennt jeder Wasserbetten und den für diese sehr stark ausgeprägten Ruf bequem und sehr warm zu sein. Doch was ermöglicht diese bequeme und den individuellen Bedürfnissen angepasste Liegefläche? Der Wasserkern ist sozusagen die eigentlich Matratze des Wasserbetts. Diese, meist aus Vinyl bestehende Vorrichtung, ist eine Art Wasserspeicher. Hierbei ist es wichtig darauf zu achten, einen Wasserkern mit möglichst wenig Schweißnähten zu kaufen, da diese logischerweise weniger Stellen besitzt, an denen der Kern platzen kann. Dies ist ein gutes Merkmal um die Qualität der Matratze zu erkennen, ebenso wie die Dicke der Matratze an sich. Zu dünne Wasserkerne bieten  natürlich weniger Auftrieb, insofern geht bei dieser Bauweise Liegekomfort verloren.